geaendert am 23. April 2014 um 12:59 ••• 294.303 Aufrufe

Startseite

Aus Erfurt-web.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Datei:domspitzen.jpg

Wir haben nur Erfurt im Blick ...

Hier entsteht die größte Erfurt-Enzyklopädie. Täglich werden es mehr Artikel. Und das Beste: Jeder kann mitmachen! Am heutigen Freitag, 25. April 2014, verfügt Erfurt-web.de über 1.510 Artikel, 3.044 Bilder und wächst ständig weiter. Erfurt-web.de verbindet die thematische Vielfalt eines Lexikons mit stets aktuellen Informationen. Interne und externe Links helfen bei der Suche im www. Es ist zugleich zur Internet-Plattform von Vereinen und Persönlichkeiten der Stadt Erfurt geworden. Es lohnt sich also, auf erfurt-web.de zu surfen! Blaue Links führen zu weiteren Artikeln im Stadtwiki oder zu externen Webseiten, rote Links dagegen zu noch nicht existierenden Artikeln.

Erfurt-web.de wird als Vereinsseite genutzt vom Erfurter Geschichtsverein

Geschichte der Stadt Erfurt

Hartmann Schedel hat in seiner berühmten Weltchronik von 1493 Erfurt als das „Haupt des Thüringer Landes“ bezeichnet. Diese Stellung zieht sich wie ein roter Faden durch die Erfurter Geschichte – von den bedeutenden Funden aus der Zeit des Thüringer Königreiches im 6. Jahrhundert bis hin zur heutigen Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Darüber hinaus gehörte Erfurt im Mittelalter zu den großen Metropolen des Reiches. Noch immer ist dies in seiner Altstadt mit ihren zahlreichen Kulturdenkmalen nachvollziehbar. Mit den dreizehn Jahrhunderten schriftlich verbriefter Geschichte sind viele bedeutende Ereignisse und Persönlichkeiten verbunden.

Weiter lesen über die Erfurter Stadtgeschichte

Unser Lesetipp

Erfurt ist Sitz der ältesten und jüngsten Universität Deutschlands. Dies verweist auf die lange und wechselhafte Geschichte jener Hohen Schule, die mit ihrem Gründungsprivileg von 1379 als die älteste Universität vor Heidelberg (1385) gilt. Zugleich kann sie sich aber auch die jüngste nennen, dank ihrer Wiedergründung 1994 auf Initiative der heutigen Universitätsgesellschaft. Zwischen dem mittelalterlichen Bildungszentrum, an dem Martin Luther studierte, und dem Reformprojekt der jüngsten Vergangenheit liegt freilich auch viel Schatten bis hin zur Schließung 1816. Aber das Andenken blieb stets lebendig, zumal in den 1950er Jahren mit Philosophisch-Theologischem Studium, Pädagogischer Hochschule und Medizinischer Akademie wieder akademisches Leben in Erfurt einzog.

Weiter lesen über Erfurt. Die älteste und jüngste Universität Deutschlands

Aktuelles

> 150. Geburtstag des in Erfurt gebürtigen Soziologen Max Weber

> 2014 geht der Blick zurück auf Erfurt im Ersten Weltkrieg 1914/18

Weitere beliebte Rubriken

> Denkmale in Erfurt > Serien zur Stadtgeschichte > Stadtmuseum > Lutherstadt > Jüdisches Erbe > Universität > Blumenstadt > Bundesgartenschau 2021 > Bauwerke > Baustellen-Bilder > Militär > FC Rot-Weiß Erfurt > Städtepartnerschaften > Wussten Sie schon, dass ... > Erfurt Botschafter > Geschichte Thüringens

Veranstaltungreihen: > Geschichtsverein > Collegium Maius Abende > Erfurter Synagogenabend

Nützliche Seiten zu Stadt, Tourismus, Gastronomie, Freizeit: Erfurt-Links

Die meistbesuchten Seiten finden Sie hier: Beliebteste Seiten

Kontakt

Haben Sie Fragen zu erfurt-web.de?
Wir helfen Ihnen gerne weiter: Email schreiben