geaendert am 9. November 2009 um 13:15 ••• 7.058 Aufrufe

Erfurt-web.de:Löschregeln

Aus Erfurt-web.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Löschregeln

Die Löschung eines Artikels oder einer Benutzerseite ist eine sehr rigide Maßnahme, die erst das letzte Mittel darstellen kann.

Dennoch gibt es Fälle, die eine Löschung rechtfertigen. Wir unterscheiden zwei Arten von Löschungen, das Schnelllöschen und das Löschen nach Diskussion:

Schnelllöschen

Urheberrechtsverletzungen werden so schnell wie möglich gelöscht. Dasselbe gilt für Seiten mit illegalen Inhalten. Bei Artikeln, die dem neutralen Standpunkt des Wikis widersprechen oder die Wikiquette verletzen, ist im Einzelnen zu entscheiden, ob eine Schnelllöschung erfolgen muss. Bei dieser Entscheidung ist ausschlaggebend, ob beispielsweise die Persönlichkeitsrechte einer Person verletzt wurden und der Zugriff auf solche Formulierungen auch über die Versionsgeschichte des Artikels nicht mehr möglich sein soll.

Löschen nach Diskussion

In den meisten Fällen lassen sich Artikel, die auf den ersten Blick keinen Bezug zum Stadtwiki aufweisen, dergestalt verbessern und ergänzen, dass sie dem Sinn und Zweck des Stadtwikis entsprechen. Diese Möglichkeiten werden auf der Diskussionsseite des Artikels besprochen. Wenn allerdings eine solche Korrektur oder Ergänzung nicht denkbar oder sinnvoll ist, wird durch Anbringung der Vorlage {{löschen}} ein Löschantrag gestellt.

Dasselbe gilt für Artikel, die offenbar das Kriterium {{Eigenwerbung}} erfüllen und sich nicht sinnvoll zu einem Artikel nach den Stadtwiki-Gepflogenheiten umformulieren lassen.

Löschanträge nur mit Begründung

normaler Löschantrag

Wer einen Löschantrag stellen möchte, bringt die Vorlage

{{löschen}} 

im Artikel an und stellt seine Begründung auf der Seite erfurt-web.de:Löschkandidaten zur Diskussion. Löschanträge ohne Begründung werden entfernt!

Schnelllöschen

Beim Schnelllöschen wird auf die Diskussion verzichtet, hier einfach den Baustein

{{schnelllöschen|hier kommt die Begründung rein}} --~~~~ 

oben in den Artikel setzen. Eine zusätzliche Erläuterung kann unter den Baustein gesetzt werden, die Unterschrift kommt auch direkt in den Artikel.