geaendert am 9. November 2009 um 12:53 ••• 9.264 Aufrufe

Erfurt-web.de:Anmeldung

Aus Erfurt-web.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Anmeldung bei erfurt-web.de

Mit einer Anmeldung legt man sich für das Stadtwiki ein festes Benutzerkonto zu.

Anmeldung

Vorteile

Die Vorteile für angemeldete Benutzer:

zusätzliche Seiten

Als registrierter Benutzer hat man folgende Seiten zusätzlich:

  • Eine erfurt-web.de:Benutzerseite, auf der man sich vorstellen kann, diese Seite wird normalerweise nur von einem selbst verändert, solange man sich an die erfurt-web.de:Wikiquette hält.
    • Auf der Seite kann man auch andere Benutzer auf gute und interessante Artikel hinweisen.
  • Eine Diskussionseite, auf der man von anderen Benutzern etwas gefragt werden kann, ohne eine E-Mail schicken zu müssen, wichtig auch, wenn man keine E-Mail-Adresse angibt oder diese scheitert. Neue Einträge auf dieser Seite werden einem direkt eingeblendet, wenn man angemeldet ist.
  • Man kann Einstellungen für das Aussehen des Wikis treffen, beispielsweise wo gesucht werden soll.
  • Man kann eine Beobachtungsliste anlegen, damit man schnell sieht, ob sich was bei den Artikeln verändert, die einen interessieren.
  • Man hat eine Liste Meine Beiträge, um einen schnellen Zugriff auf die selbst erstellten Artikel zu haben.

erweiterte Möglichkeiten

Dazu kommen folgende erweiterte Möglichkeiten:

  • Jede der Veränderung an einem Text wird dem eigenen Benutzerkonto zugewiesen, andere haben die Möglichkeit zu fragen warum oder dafür zu loben.
  • Man hat die Möglichkeit, Bilder hochzuladen.
  • Niemand sonst kann unter diesem Benutzernamen ohne Passwort Artikel schreiben.
  • Die IP-Adresse wird nicht angezeigt.
  • Man kann Artikel verschieben, wenn der Artikelname ungünstig ist.

Unterschreiben

In Diskussionen unterschreibt man als angemeldeter Benutzer mit --~~~~, das wird dann zu --Benutzername Uhrzeit, Datum (Zeitzone).

Diese ungewohnte Zeichenkette wird auch generiert, wenn man im Bearbeitenmodus auf den entsprechenden Button über dem Eingabefeld klickt.

Benutzername ist der Anmeldename und verlinkt mit der Benutzerseite, man kann auf der Seite Einstellungen unter „Ihr "Spitzname" (zum "Unterschreiben"):” den Eintrag ändern.

Nachteile

Bei der Einrichtung eines Benutzerkontos sollte man sich zuerst Gedanken über die Wahl des Benutzernamens machen.

Aus technischen Gründen kann ein Benutzerkonto nicht wieder gelöscht werden, wenn mit ihm gearbeitet wurde.

Eine Benutzerseite ist eine Seite wie jede andere Seite im Stadtwiki auch und steht unter einer CC-Lizenz.

technisch

Oben auf der Seite steht "Anmelden", dort gibt es fünf Felder:

Ihr Benutzername 
ein beliebiger Name, darf Leerzeichen enthalten
Ihr Passwort 
damit schützt man sein Benutzerkonto

Die nächsten Felder werden nur bei der Neuanmeldung benötigt:

Passwort wiederholen 
um Tippfehler zu vermeiden
Ihre E-Mail 
hierhin kann ein vergessenes Passwort geschickt werden, sie ist nur für die Administratoren zu sehen.
Ihr echter Name (keine Pflicht) 
höfliche Menschen tragen ihren bürgerlichen Namen ein, er ist nur für die Administratoren zu sehen.

Um sich neu anzumelden, klickt man nach Ausfüllen aller Felder auf „Neues Benutzerkonto anlegen”.

Wenn man schon ein Benutzerkonto hat, füllt man nur die ersten beiden Felder aus und drückt auf „anmelden”.